Beiträge

Neuer Sprachserver und das Ende von Joomla

Wir haben den Teamspeak-Server abgeschaltet und nutzen nun Discord. Dadurch müssen wir nicht mehr eigenhändig den Server warten. Discord ist als kostenloses Windows-Programm, als Smartphone-App und im Browser verfügbar. Alles, was man mit Teamspeak konnte, geht auch mit Discord. Außerdem kann man nun den vergangenen Chat nachlesen, auch wenn man zu dem Zeitpunkt nicht online war. Das können jedoch nur freigeschaltete SACRs.

Bei dieser Gelegenheit habe ich außerdem das alte Joomla gelöscht und durch eine statische Webseite ersetzt. Dadurch verringert sich der Wartungsaufwand bei gleichzeitig erhöhter Sicherheit vor Angriffen.